Flagship-Killer One Plus X und One Plus 2 ohne Einladung bestellbar

Flagship-Killer One Plus X und One Plus 2 ohne Einladung bestellbar

Inspiriert von der zur Zeit laufenden Amazon Rabattaktion wird der Hersteller OnePlus seine beiden aktuellen Modelle am Freitag, dem 27.11.2015 ohne Einladung (Invite) verkaufen.

Normalerweise sind die aktuellen OnePlus-Modelle nicht frei erhältlich. Wer dennoch eines der begehrten Smartphone, die Spitzen-Hardware zum Discount-Preis versprechen, haben möchte, benötigt einen so genannten Invite.

Die Invites werden unter allen Abonnenten des OnePlus-Newsletters und den bisherigen Kunden verlost. Jeder Invite ist nur für 24 Stunden gültig und wird danach zurückgezogen und neu vergeben.

Offiziell sollen mit dem System Lieferengpässe vermieden werden, weil nur so viele Invites vergeben werden, wie Geräte produziert werden. Doch selbst wenn es mittlerweile vielleicht nur noch ein Marketing-Trick sein sollte, dann funktioniert er: Invites werden in sozialen Netzwerken den Freunden angeboten.

Ab dem morgigen Freitag werden die beiden aktuellen Modelle erstmals auch ohne Einladungscode bestellbar sein, aber nur bis Montag, dann greift wieder die Begrenzung auf eingeladene Käufer.

0 comments on “Flagship-Killer One Plus X und One Plus 2 ohne Einladung bestellbarAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.